Aereco: EnEV

Lüftung nach Maß

Bedarfsgeführte Lösungen für die Wohnungslüftung sind für Aereco schon seit 1984 ein wichtiges Thema. Seitdem stattete das Unternehmen aus Hofheim am Taunus mehr als fünf Millionen Wohnungen mit solchen Anlagen aus und avancierte so zu einem der anerkanntesten Spezialisten auf dem Gebiet. Das Prinzip der Aereco Lüftungssysteme überzeugt: Durch die Erfassung relevanter Parameter wie der Raumluftfeuchte oder der CO2- bzw. VOC-Konzentration und Präsenz kann der Luftaustausch den jeweiligen Bedingungen im Raum angepasst werden. Das Resultat: Weil schwächer benutzte Räume weniger und stärker benutzte Räume mehr belüftet werden, minimieren sich Lüftungswärmeverluste. Durch die rund um die Uhr stattfindende Bedarfsanpassung wird zudem die Innenluft optimiert, Energie eingespart und die Bildung von gesundheitsschädlichem Schimmel verhindert. Das bedarfsgeführte Abluftsystem hat sich in der Vergangenheit bei vielen Bauprojekten bewährt. Es erfüllt alle normativen Anforderungen der DIN 1946-6 und DIN 18017-3.

Aereco GmbH

Halle: 11.1 - Stand: A39

Die Aereco Lüftungssysteme zeichnen sich durch eine permanente Anpassung der Volumenströme
am Bedarf aus; sie passen automatisch den Luftaustausch der Belegung und Nutzung der Räume durch die Erfassung der relevanten Lüftungsführungsgrößen an: relative Raumluftfeuchte,
CO2- / VOC-Konzentration oder Präsenz. Somit werden die Lüftungswärmeverluste im Gebäude minimiert, da schwächer benutzte Räume weniger und stärker benutzte Räume mehr be- bzw. entlüftet werden. Dadurch findet eine bedarfsgeführte Lüftung bei Tag wie auch bei Nacht statt. Dies bedeutet, dass Räume oder Wohnungen mit hohen Frischluftanforderungen größere
Volumenströme erhalten als weniger oder nicht genutzte Räume oder Wohnungen. Die bedarfsgeführte Wohnungslüftung von Aereco kann sowohl in Ein- als auch Mehrfamilienwohnhäusern sowie in Hotels, Studentenwohnheime und Kitas eingesetzt werden.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Bedarfsführung und dem Einsatz in ca. 5 Millionen Wohneinheiten weltweit, konnte sich Aereco als einer der anerkanntesten Spezialisten für alle Lüftungsfragen etablieren.


Robert-Bosch-Str. 9
65719 Hofheim-Wallau
Tel. +49 6122 92768 30
Fax +49 6122 92768 90

info@aereco.de
www.aereco.de
zurück
X

BauNetz Media GmbH

Geschäftsführer
Jürgen Paul

Adresse
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 887 26 - 300
Telefax: +49 (0) 30 / 887 26 - 333
E-Mail: baunetz@baunetz.de

A DOCUgroup Company

Handelsregister
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 63934

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE 235142160